Archiv für die Kategorie ‘analysen’

Dieser Artikel enthält massive Spoiler zum Film. Wer eine Spoiler-freie Besprechung lesen möchte, findet sie hier. In meiner Rezension bin ich kurz auf einige Kritikpunkte eingegangen, die ich hier im Detail ausführe. Ich hatte die Probleme in „storytelling“ und „Inszenierung“ eingeteilt. In diesem Artikel schreibe ich über die erste Kategorie. Darunter verstehe ich in diesem Fall die Dramaturgie und die Charaktere. (mehr …)

Werbeanzeigen

Achtung: es versteht sich von selbst, dass diese Analyse massive Spoiler enthält!

Vor kurzem habe ich meine Review zu INCEPTION veröffentlicht, doch mit diesem Artikel möchte ich den Film etwas genauer betrachten und versuchen, eine eigene kleine Analyse und Interpretation durchzuführen. Das ist nicht ganz einfach, da ich mittlerweile viele Websites, Blogs und Interviews durchforstet habe, um an weitere Meinungen und Informationen zu kommen, und dadurch wurde ich natürlich beeinflusst. Einige Theorien decken sich mit meinen bisherigen Einschätzungen, andere hatte ich noch nicht in Betracht gezogen. Von diesen halte ich einige für zu weit hergeholt, andere hingegen für außerordentlich interessant, um weiter darüber nachzudenken. (mehr …)