Mit ‘inception’ getaggte Beiträge

Christopher Nolan über INCEPTION

Veröffentlicht: 12. Dezember 2010 in diverses
Schlagwörter:, ,

Habe heute ein interessantes Interview mit Regisseur Christopher Nolan (MEMENTO, THE DARK KNIGHT) über seinen neuesten Film INCEPTION auf wired.com gelesen. Es ist wirklich lesenswert, da es nicht zu kurz und oberflächlich ist, sondern gute Einblicke in seine Überlegungen zum Film gibt. Er versucht wenig preiszugeben, aber beantwortet doch einige Fragen, zum Beispiel zum im Internet ewig diskutierten Thema der Kinder Cobbs (ja, es sind verschiedene Kinder, und sie tragen unterschiedliche Outfits). Sehr interessant fand ich auch die Passage, (mehr …)

Advertisements

Einblick in die Musik von INCEPTION

Veröffentlicht: 24. August 2010 in diverses
Schlagwörter:, , , ,

Der pompöse Score von Hans Zimmer prägt sich gleich zu Beginn von INCEPTION ein. Tatsächlich haut der Komponist ziemlich rein, und für manche fast schon zu viel. Ob man die INCEPTION Filmmusik nun mag oder nicht – interessant ist allemal, wie Herr Zimmer scheinbar auf das markante Thema gekommen ist.

Dieses Video, welches ich gerade auf youtube gefunden habe, analysiert das Thema und enthüllt ein kleines Geheimnis: (mehr …)

Bin heute auf ein sehr interessantes Video gestoßen, das veranschaulicht, wie der Kampf von Arthur im schwerelosen Hotelflur gedreht wurde.

Wahrscheinlich ist den meisten die Technik schon bekannt, auch dank des Klassikers 2001: A SPACE ODYSSEY, es ist aber immer wieder faszinierend, wie sich das Auge täuschen lassen kann! Für den Fall, dass nicht ganz klar sein sollte, wie das ganze zu betrachten ist: Dieses Video rotiert die gesamte Einstellung, so dass immer „unten“ ist, wo auch beim Filmdreh wirklich „unten“ war! 😉 (mehr …)

Achtung: es versteht sich von selbst, dass diese Analyse massive Spoiler enthält!

Vor kurzem habe ich meine Review zu INCEPTION veröffentlicht, doch mit diesem Artikel möchte ich den Film etwas genauer betrachten und versuchen, eine eigene kleine Analyse und Interpretation durchzuführen. Das ist nicht ganz einfach, da ich mittlerweile viele Websites, Blogs und Interviews durchforstet habe, um an weitere Meinungen und Informationen zu kommen, und dadurch wurde ich natürlich beeinflusst. Einige Theorien decken sich mit meinen bisherigen Einschätzungen, andere hatte ich noch nicht in Betracht gezogen. Von diesen halte ich einige für zu weit hergeholt, andere hingegen für außerordentlich interessant, um weiter darüber nachzudenken. (mehr …)

Infographic zu INCEPTION

Veröffentlicht: 13. August 2010 in diverses
Schlagwörter:, ,

Coole INCEPTION-Grafik, gefunden auf deviantart.com.



Hier geht’s zu meiner INCEPTION-Review.

Diese Review gibt Einblicke in den Film und sollte daher nicht gelesen werden, wenn der Film noch nicht gesehen worden ist. Die Spoiler sind zwar nur leicht und nicht plotbezogen, dennoch sei an dieser Stelle gewarnt.

Regisseur Christopher Nolan verblüffte uns im Jahre 2000 mit dem raffinierten und großartigen Film MEMENTO, ein narratives Puzzle im Rückwärtsgang, voller Verschachtelungen und parallelen Strängen. Kurz darauf begann er offensichtlich mit den ersten Entwürfen für einen weiteren Film, den man getrost auch als „Mind Fuck“ bezeichnen kann. Zehn Jahre und vier weitere fantastische Filme später ist das Werk nun vollbracht, (mehr …)

Es gibt ein paar Titel dieses Jahr, auf die ich sehr gespannt bin. Nicht alle werden meine Erwartungen erfüllen, manche werden vielleicht auch totale Reinfälle sein. Dennoch fiebere ich einigen Filmen entgegen und hoffe von dem ein oder anderen überwältigt zu werden.
Nachdem dieses erste Halbjahr bei mir viel Action angesagt ist (privat viel los, Umzug, natürlich die WM,…), freue ich mich auf ein entspannteres zweites Halbjahr und folgende Filme: (mehr …)