Mit ‘mark ruffalo’ getaggte Beiträge

Nun ist es also soweit: Captain America, Iron Man, Thor, The Hulk, Black Widow und Hawkeye werden von Nick Fury als Avengers zusammengeführt und dürfen die Welt vor dem bösen Halbgott Loki, Stiefbruder Thors, retten. Nach mehreren unterschiedlich gelungenen Einzelfilmen mit verschiedenen gegenseitigen Anspielungen und Verbindungen bringt Marvel unter der Regie von Joss Whedon (SERENITY) THE AVENGERS in die Kinos und lässt die Herzen von Comic Fans höher schlagen, während die Kassen klingeln. Doch gelingt der Superhelden Overkill? (mehr …)

Advertisements

Im Jahre 1954 muss U.S. Marshall Teddy Daniels (Leonardo DiCaprio) auf der abgelegenen Insel „Shutter Island“ das Verschwinden einer Patientin des dort ansässigen Gefängnisses für schwer gestörte Gewaltverbrecher aufklären. Ohne Spuren zu hinterlassen, scheint sie sich in Luft aufgelöst zu haben. Teddy sowie sein Partner Chuck Aule (Mark Ruffalo) machen sich auf die Suche und beginnen ihre Ermittlungen. Dabei hat Teddy, Kriegsveteran, noch ganz eigene Motive, warum er den Fall auf Shutter Island angenommen hat. Er vermutet den Mörder seiner Frau unter den Patienten der Anstalt. Die beiden Marshalls haben den Eindruck, dass die Gefängnisleitung in Person von Dr. Cawley (Ben Kingsley) etwas verbirgt und sich unkooperativ zeigt. (mehr …)